0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Herzlich Willkommen zur Online-Befragung im Rahmen der methodischen Entwicklung des ADAC Mobilitätsindex.

Der ADAC hat die Prognos AG mit der Erarbeitung eines Monitorings für eine nachhaltige Entwicklung von Mobilität und Verkehr beauftragt. Der Mobilitätsindex soll mit wissenschaftlichem Anspruch die Veränderung der Mobilität dokumentieren und die Bewertung der Nachhaltigkeit dieser Entwicklung ermöglichen. Dazu werden in fünf Bewertungsdimensionen (Verkehrssicherheit, Klima- und Umweltverträglichkeit, Bezahlbarkeit, Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit) regelmäßig etablierte und aussagekräftige Indikatoren erfasst.

Für die Zusammenführung der Messgrößen zu einem zentralen Indexwert ist eine Gewichtung der Indikatoren erforderlich. In einer hierarchischen Struktur werden Messgrößen zu Indikatoren, Leitindikatoren, Bewertungsdimensionen und schließlich dem ADAC Mobilitätsindex aggregiert.

Die erforderlichen Gewichte lassen sich nicht berechnen, sondern bilden fachliche, gesellschaftliche und politische Präferenzen ab. Mit Hilfe der Delphi-Methode wollen wir im Projekt erste Anhaltspunkte für die Gewichtung gewinnen und im weiteren Projektverlauf sinnvolle Werte abschätzen. Ihre Expertenmeinung liefert hierfür einen wertvollen Beitrag.

Bitte nehmen Sie sich für die Befragung gut 15 Minuten Zeit.

Mit den Buttons << (zurück) und >> (weiter) navigieren Sie durch den Fragebogen. Sie können die Befragung zu jedem Zeitpunkt unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt erneut aufnehmen. Ihre Antworten werden zwischengespeichert, wenn Sie den Button >> (weiter) gedrückt haben. Es besteht zudem die Möglichkeit die Umfrage zu verlassen und die Antworten zu löschen. Sie können Ihre Antworten nach Beendigung der Umfrage ausdrucken.

Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Unterstützung!

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne Dr. Jochen Hoffmeister (jochen.hoffmeister@prognos.com) zur Verfügung.

-----

Datenschutzhinweis:

Die Umfrage erfolgt über einen nicht personalisierten Zugang und ist anonym. Ihr Zugangsschlüssel (IP-Adresse) wird nicht abgespeichert und es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Rückschlüsse auf das individuelle Antwortverhalten sind zu keinem Zeitpunkt möglich. Die Daten werden ausschließlich für die methodische Entwicklung verarbeitet, gespeichert und mit Projektende gelöscht. Für Rückfragen zum Datenschutz steht Ihnen die Datenschutzbeauftragte der Prognos Frau Charlotte Frank (datenschutz@prognos.com) zur Verfügung.