Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

„Wie gestalten wir den digitalen und smarten Eifelkreis? Ihre Ideen und Vorstellungen für die Digitalstrategie
 Eine Umfrage des Eifelkreis Bitburg-Prüm in Zusammenarbeit mit der Prognos AG

 

Der Eifelkreis Bitburg-Prüm möchte mit folgendem Fragebogen wichtige Informationen im Zuge des Smart Cities-Modellprojektes - EIFELKREIS VERBINDET einsammeln. Im Rahmen des Projektes stehen dem Kreis Fördermittel zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Projektbüros EIFELKREIS VERBINDET.

Ziel dieser Befragung ist es, den Nutzen von Digitalisierungsprojekten für den Eifelkreis einzuschätzen. Es sollen konkrete Handlungsbedarfe sowie Handlungsoptionen in Erfahrung gebracht werden, die schließlich in das Konzept / die Strategie für den Kreis einfließen sollen.

Bitte nehmen Sie bis zum 22.11.2022 an der Online-Befragung teil. Die Bearbeitungszeit beträgt ungefähr 5-10 Minuten.

 

 

Für weitere Informationen oder Rückfragen steht Ihnen Richard Ehl (Tel +49 6561 15-5153, ehl.richard@bitburg-pruem.de) gerne zur Verfügung.

Im Fragebogen werden personenbezogene Daten zu Ihren allgemeinen Personendaten (Alter, Herkunft), Ihrem beruflichen Kontext (Funktion) und Ihrer persönlichen Meinung bzw. Einschätzung erhoben. Diese Angaben werden selbstverständlich anonym behandelt und nur in aggregierter Form veröffentlicht. Die Auswertung der Befragung wird so organisiert, dass keine Rückidentifikation der Angaben einzelner Personen oder Unternehmen möglich ist. Am Ende der Befragung können Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse optional angeben, um Informationen zum weiteren Prozess zu bekommen. Hinweis: Wir möchten Sie bitten, in den Freitextfeldern keine personenbezogenen Daten anzugeben.

Herzlichen Dank für Ihre Mitwirkung!